Unsere Umweltphilosophie

Transparenz ist die halbe Miete der Veränderung

Auf dieser Seite erfährst du, welche Zertifizierungen die bedruckten Basics haben

Es liegt uns sehr am Herzen ein Statement zu setzen und dabei in größtmöglicher Transparenz zu handeln. Du sollst wissen was du bei uns bekommst und welchen Einfluss du haben kannst. Dein Konsumverhalten bestimmt den Markt von morgen! Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht nachhaltige Produkte in unkonventioneller Art und Weise für dich zu gestalten. Aktuell arbeiten wir an eigenen Modellen und lassen uns für dich zertifizieren.

Die Textilien 

1. Wir sind sehr daran interessiert dir höchste Qualität und die bestmögliche Nachhaltigkeit zu bieten. Deshalb sind die Basis Textilien ökologisch und nach dem neuesten Standard zertifiziert. Der Trend Nachhaltigkeit mit ökonomischen Interessen zu vereinbaren, steckt leider immer noch in den Kinderschuhen und hat gerade erst begonnen. Aus diesem Grund haben nicht alle Textilien auch alle angeführten Zertifizierungen. Jeder einzelne hat Einfluss darauf, was uns in Zukunft angeboten wird und in welchem Bewusstsein die Textilindustrie ihr Angebot erweitern und an unsere Bedürfnisse anpassen wird. 

2. Einige Shirts tragen das Gütesiegel der Fair Wear Foundation. Die gemeinnützige Organisation arbeitet gemeinsam mit ihren Mitglieder-unternehmen und weiteren Partnern, wie Gewerkschaften, NGOs, Fabriken, Unternehmerverbände und Regierungen daran bessere Arbeitsbedingungen und höhere Löhne in den Herstellungsländern zu schaffen und somit langfristig eine nachhaltige Lieferkette aufzubauen.

3. Einige Textilien vom Hersteller Stanley&Stella sind PETA zertifiziert und gelten somit als 100% Vegan

4. Einige Textilien vom Hersteller Stanley&Stella sind GOTS zertifiziert und erfüllen somit bis zur Produktionsstätte des Aufdrucks den höchsten Umweltstandard. 

Warum ist Bio Baumwolle besser für dich und die Umwelt?

Bio Baumwolle hat viele Vorteile für dich. Sie kratzt nicht und ist sehr atmungsaktiv. Du erlebst ein super weiches Tragegefühl und tust der Umwelt etwas gutes. Es werden für den Anbau keine toxischen oder chemischen Mittel verwendet. Ebenfalls werden beim Anbau Ressourcen geschont, da ökologische Baumwolle einen niedrigeren Wasserbedarf aufweist als herkömmliche Baumwolle.

 

Hier geht´s zu den Zertifizierungen

 

 Der Druck

Für einen qualitativ hochwertigen Druck setzen wir auf modernste Technik.Das sogenannte DGT Printing setzt auf tiefe Farben und kann im Vergleich zum Siebdruckverfahren auch für kleinere Auflagen ökonomisch und ökologisch vertretbar angewandt werden. Motive mit vielen Farben können im Digitaldruck besonders gut dargestellt werden. Feine Abstufungen und Details sind beim Digitaldruck gut zu sehen. Beim Siebdruck müssen für alle Farben extra Siebe eingerichtet werden. Es fallen beim DTG-Druck also keine weiteren Kosten an für die Einrichtung von einem Sieb. Zudem werden keine Folien oder Filme verwendet, was den Prozess umweltfreundlicher gestaltet. Es fallen auch hier keine weiteren Kosten für die Hilfsmittel an. Wir bedrucken die Textilien mit OEKO-Tex 100 zertifizierten Tinten. Diese Tinten sind frei von gesundheitsbedenklichen Chemikalien und gesetzliche Reglementierungen werden auch berücksichtigt. Der Druck kann auf Baumwolle und Mischgewebe erfolgen. Durch einen fasertiefen Druck bleibt der Druck auf den Textilien lange erhalten, auch nach zahlreichen Wäschen.

Die Verpackung

In A World Made Of Plastic: Plastik ist Dreck und hat nichts in unserer Umwelt zu suchen. Plastik ist zu einem omnipräsenten Problem auf unserem Planeten geworden. Wir haben uns entschlossen alle erhältlichen Produkte ohne Kunststoff zu liefern: Die Produkte werden in umweltfreundlichen, recycelbaren Pappbeuteln von höchster Qualität oder, je nach Größe des Produkts, in flexiblen Beuteln aus recycelten Materialien geliefert. Sogar das Papier, das zum Drucken deines Packzettels verwendet wird, wird zu 100% recycelt. Ja, das ist kein Scherz.

 

Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünscht für diese Welt.

Mahatma Gandhi